Bowling Stones gewinnen KaWe-Kurier Cup

0
38

Nächste Runde im KaWe-Kurier Bowling Cup findet am 11.3. statt

Am Sonntag war es wieder soweit. Die zweite Runde des beliebten KaWe-Kurier Bowling Cups stand bevor und elf gut gelaunte Teams gingen auf die Bahnen im A10 Bowling. Nach dem Einbowlen ging es in zwei Wertungsdurchgängen um den Cup und die dazugehörigen Preisgelder.

Gegen 13 Uhr standen die Sieger und Platzierten – diesmal gaben nach Los-Entscheid die Brutto-Wertungen den Ausschlag – fest. Der Cup und damit die Hälfte des Preisgeldes gingen mit 1898 Pins an die Bowling Stones. Auf Platz zwei landete das Team O-Weide mit 1735 Pins vor der Mannschaft „Die Vier“ mit 1651 Pins. Die Anfänger mit nur einem Pin weniger und die Pin Kuriere mit 1614 Pins belegten schließlich die Plätze 4 und 5 und wurden mit Bowling-Gutscheinen belohnt.

Die nächste Runde des KaWe-Kurier Bowling Cups findet am 11. März statt. Beginn ist wie immer um 10.30 Uhr. Wenn auch Sie an dem fröhlichen Wettbewerb für Hobby-Bowler teilnehmen wollen, sind Sie herzlich eingeladen. Einfach eine Mannschaft mit 4 Bowlern zusammenstellen und anmelden! Anmeldungen werden gerne direkt am Counter im A10 Bowling, unter 0 33 75/52 57 40 oder per Mail an info@a10-bowling.de   entgegengenommen. Der KaWe-Kurier gratuliert allen Gewinnern.

Eine gute Woche davor, am 3. März um 10 Uhr, finden im A10 Bowling übrigens die Wildauer Bowling Stadtmeisterschaften für Jugendliche statt. Für nur 8,50 Euro können Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren an den Meisterschaften teilnehmen. Im Preis inbegriffen sind ein Softgetränk und Leihschuhe. Weitere Infos gibt’s ebenfalls direkt im A10 Bowling und bei Motor Wildau.

Anmeldungen für die Meisterschaften werden ab sofort angenommen.

T+F: VE

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here