Der „Straßenunterhaltungsdienst“ hält wieder in Bestensee

0
119
image description

Konzert am 10. Dezember am Königlichen Forsthaus

Am 11. September 2016 gastierte der „Straßenunterhaltungsdienst“ das erste Mal in Bestensee. Auf der Dorfaue stand ein LKW, der mit wenigen Handgriffen in eine Bühne verwandelt wurde. Vor einem Jahr haben Musiker der „Söhne Mannheims“ um Xavier Naidoo ein begeisterndes Konzert gegeben (Foto).

Am Sonntag, den 10. Dezember macht der „Straßenunterhaltungsdienst“ wieder Halt in Bestensee. Ab 14.30 Uhr werden Olaf Petersen, Gastone (Frankfurt/Main), Kosho (Söhne Mannheims) & Katja Ohde als Duo „Bar Kody“, Robert Gläser (Bandmitglied von „Six“ und Sohn von Peter „Cäsar“ Gläser) und Andreas Bayless (Söhne Mannheims) am Königlichen Forsthaus in Bestensee ein Konzert geben. Für Essen und Trinken ist gesorgt und somit erwartet die Bestenseer und ihre Gäste ein musikalisch erlebnisreicher Nachmittag für die ganze Familie. Der Eintritt ist frei. T+F: MT

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here