Ab ins Feriencamp

BKK VBU bezuschusst Feriencamps

Kinder brauchen viel Bewegung, nicht nur im Schulsport, sondern auch in der Freizeit und in den Ferien. Deshalb hat die BKK·VBU das Projekt „Meine Ferien“ initiiert, in dem Kinder in Feriencamps von Sportvereinen und anderen Jugendorganisationen verschiedene Sportarten ausprobieren können.

Wenn Ihr Kind zwischen sechs und zwölf Jahren alt ist, suchen Sie sich ein Feriencamp in Ihrer Wohnortnähe aus. Termine, Vereine und Anmeldeinformationen finden Sie auch unter meine-krankenkasse.de/feriencamps oder Sie kommen ab 1. Juli ins neue ServiceCenter der BKK VBU nach Schönefeld in die Hans-Grade-Allee 18 und lassen sich vor Ort beraten.

Wir übernehmen die Kosten für Versicherte der BKK VBU für dreitägige Feriencamps von bis zu 109 Euro. Ab vier Tagen bezuschussen wir sie mit bis zu 129 Euro.

Vereine oder Freizeiteinrichtungen, die Feriencamps anbieten, aber noch kein Partner der BKK·VBU sind, können ihre Kontaktdaten via E-Mail an schoenefeld@bkk-vbu.de schicken. Wir nehmen gern Kontakt auf.

PI BKK VBU