9.5 C
Königs Wusterhausen
Freitag, Februar 23, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen
StartKaWe-Kurier - AktuellesAbschluss des 2. Bauabschnitts

Abschluss des 2. Bauabschnitts

Der Ausbau des 2.Bauabschnittes der Kreisstraße K6145 innerhalb der Ortsdurchfahrt Falkenhain ist weitestgehend fertiggestellt

Nach etwa 6-monatiger Bauzeit wird der Streckenabschnitt am 21.12.2023 wieder für den öffentlichen Verkehr freigegeben.

Der ca. 850m lange Abschnitt der Kreisstraße K6145 innerhalb der Ortslage Falkenhain wurde grundhaft in Asphaltbauweise ausgebaut. In diesem Zusammenhang wurde auch das vorhandene Straßenentwässerungssystem erneuert und ein neuer Regenwasserkanal hergestellt. Mit dem Ausbau der Kreisstraße wurden durch den Trink- und Abwasserzweckverband Luckau (TAZV) abschnittsweise die vorhandenen Trinkwasserleitungen sowie die zugehörigen Hausanschlussleitungen erneuert.

Aufgrund der eingetretenen Witterungsverhältnisse in der finalen Phase des Bauvorhabens, konnten die Bauarbeiten jedoch nicht vollumfänglich abgeschlossenwerden. So konnten vor der Winterpause insbesondere die abschließenden Pflasterarbeiten im Gehwegbereich, Fugenarbeiten an der Asphaltbefestigung sowie Erdarbeiten im Bereich der Nebenanlangen nicht vollständig erbracht werden. Diese Arbeiten werden nach derzeitigem Kenntnisstand in Abhängigkeit der Witterung im I. Quartal 2024 durchgeführt. Hierfür wird voraussichtlich abschnittsweise eine bauzeitliche Lichtsignalanlage aufgestellt. In diesem Zeitraum ist teilweise mit Einschränkungen zu rechnen.

Der Landkreis Dahme-Spreewald hat bis dato ca. 1,2 Millionen Euro Baukosten für die Realisierung des 2.Baubschnittes investiert. Das Verkehrsinfrastrukturprojekt wird durch das Land Brandenburg mit Mitteln des Bundes in Höhe von 900.000 Euro gefördert.

Der Landkreis Dahme–Spreewald bedankt sich bei allen Betroffenen für das gezeigte Verständnis für die mit den Bauarbeiten verbundenen Beeinträchtigungen und wünscht allen VerkehrsteilnehmerInnen allzeit gute Fahrt.

PI Foto: Landkreis Dahme-Spreewald/ GIM

RELATED ARTICLES

Meist gelesen

Kommentare