„Am Amtsgarten“ in KW wird gesperrt

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Straße „Am Amtsgarten“ vorübergehend für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Es erfolgt ein grundhafter Ausbau mit Regenwasserkanalisation und neuem Fahrbahnbelag. Außerdem werden die Gehwege und die Beleuchtung erneuert.
Ab dem 7.5.2018 wird die Baustelle eingerichtet. Am 14.5.2018 beginnen dann die Bauarbeiten, zunächst für den Abschnitt zwischen Scheederstraße und Nottekanal. Dieser Teil der Straße wird voraussichtlich für die Dauer von sechs Wochen komplett gesperrt.
Im Anschluss werden die Bauarbeiten von der Potsdamer Straße bis zur Scheederstraße weitergeführt. Auch hier muss eine Straßensperrung erfolgen, über die die Stadtverwaltung rechtzeitig informieren wird. Für Straßenbau und Beleuchtung zusammen werden Kosten in Höhe von 508.000€ veranschlagt. Die Straßenbauarbeiten führt die Firma TLW Tief- und Leitungsbau GmbH aus Heideblick OT Walddrehna aus, die Arbeiten zur Erneuerung der Straßenbeleuchtung die Firma Elektro Schmidt aus Fürstenwalde. Im Oktober 2018 soll die gesamte Baumaßnahme abgeschlossen sein.
PM Stadt KW

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.