Auftakt des Orgelsommers

Das Publikum bestimmt das Programm des Konzerts in der Kreuzkirche von KW

Einen außergewöhnlichen Auftakt wird der diesjährige Orgelsommer in Königs Wusterhausen am kommenden Freitag, 25. Mai, um 19.30 Uhr erleben. Das Publikum kann den Start der Konzertreihe in der Kreuzkirche selbst gestalten. Kantorin Christiane Scheetz lädt die Besucher dazu ein, das Programm aus Concerti, Präludien, Fugen, Variationen, Choralbearbeitungen und kleinen musikalischen Besonderheiten verschiedenster Komponisten zusammen zu stellen. Beim Konzert „Orgel à la carte“  werden die Stücke zuvor aus einer Karte unterschiedlichster musikalischer Menüs ausgewählt. Das Programm des gesamten Orgelsommers, der bis in den Oktober September hinein läuft und sowohl für Erwachsene als auch Kinder Angebote bereit hält, ist im Internet unter www.kirchenmusik-kw.de zu finden.  Die Eintrittskosten für alle Konzerte betragen 7,50 Euro, ermäßigt 4 Euro.

red

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.