„Aus dem Nichts“

Oscar®-verdächtiges Meisterwerk
von Fatih Akin als Preview im CineStar

Katja verliert durch einen grauenvollen Bombenanschlag alles – und findet keine Ruhe, bis die Drahtzieher ihre gerechte Strafe erhalten: Am Dienstag, den 21. November um 20 Uhr präsentiert CineStar mit „Aus dem Nichts“ den weltweit gefeierten neuen Film von Fatih Akin, in der Hauptrolle die unfassbar intensive Diane Kruger. Der Vorverkauf läuft, Karten gibt es an der Kinokasse und online unter cinestar.de.  In Cannes wurde Diane Kruger in diesem Jahr mit der Goldene Palme als beste Hauptdarstellerin geehrt, und „Aus dem Nichts“, der Film dazu, ist jüngst ins Rennen um den Oscar® als bester fremdsprachiger Film 2018 gezogen: Mit Regisseur Fatih Akin und Diane Kruger haben sich offenbar zwei verwandte Seelen gefunden, die zusammen ein echtes und krasses Meiserwerk geschaffen haben. CineStar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.