Ausprobiert was passt

Hunderte KWer kamen zum 5. Tag der Sportvereine
ins Stadion der Freundschaft

Am Sonnabend hatte die Initiative SportInKW gemeinsam mit der Kreissportjugend zum 5. Tag der Sportvereine ins Stadion der Freundschaft eingeladen. Hunderte Königs Wusterhausener waren der Einladung der Sportvereine gefolgt und informierten sich über die Breite der Sportangebote in der Stadt und den Ortsteilen. Besonders stark vertreten waren Jugendliche, Familien mit Kindern und Großeltern mit ihren Enkeln. Rege und mit viel Enthusiasmus machten sie Gebrauch von den zahlreichen Mitmach-Angeboten der Sportvereine. Die Gäste probierten sich auf dem Ruderergometer, dem Radergometer oder beim Bogenschießen aus, nahmen an Capoeira-Schnupperkursen teil und absolvierten den nicht ganz einfachen Geschicklichkeitsparcours des Hockeyclubs Königs Wusterhausen. Andere testeten ihre Grundschnelligkeit beim Speed-Check der Fußballvereine oder bewiesen ihre Treffsicherheit an der Torwand. Beim Tag der offenen Tür des Tennisclubs Grün-Weiß konnte Jedermann Tennis spielen und bei den Red Dragons dribbeln und Körbe werfen.

Besonders begeisterten die Vorführungen der jungen Rock’n’Roll-Tänzer vom TSC Take it easy und die spektakulären Sprünge der Capoeira-Tänzer von der WSG `81. Die fleißigsten Besucher nutzten die Chance sich auf einer Stempelkarte die Teilnahme an mindestens fünf Mitmach-Angeboten bestätigen zu lassen und so an der Tombola teilzunehmen. Die Preise, unter anderem von Tropical Islands, Dreock Optik und dem Sport- und Gesundheitszentrum KW zur Verfügung gestellt, wurden kurz vor Ende der Veranstaltung gegen 17 Uhr von Bürgermeister Swen Ennullat überreicht.

Auch wenn nicht so vielen Besucher kamen wie im vergangenen Jahr, können die Organisatoren von SportInKW und der Kreissportjugend dennoch auf eine gelungene Veranstaltung zurück schauen, bei der sicher mancher Gast die Sportart, die zu ihm passt gefunden hat.

T: VE; F: VE, SR

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.