Auswahl aus 6000 Medien

Bücher-Onleihe kann bis August von jedermann kostenfrei genutzt werden

Besonders in Zeiten der Kontaktbeschränkungen wegen des Coronavirus‘ ist es wichtig, Zugang zu Büchern und Hörbüchern zu haben. Was für die Benutzer der Stadtbibliothek Königs Wusterhausen Normalität ist, wird nun allen Bürgerinnen und Bürgern angeboten: Rund um die Uhr können Medien kostenlos von zu Hause aus entliehen werden. Bis August hat jeder einen kostenfreien Zugriff auf das Onleihe-Portal.

So können auch Interessierte ohne Nutzerausweis diese Medien nutzen. Interessierte wenden sich dazu per E-Mail an die Fahrbibliothek Dahme-Spreewald unter fahrbibliothek@dahme-spreewald.de. Die Zugangsdaten erhalten sie dann per E-Mail. Über das Portal www.onleihe-dahme-spreewald.de stehen rund 6000 Medien zur Ausleihe per Download zur Verfügung. Der Bestand wird laufend durch neue Medien ergänzt und beinhaltet digitale Romane, Sachbücher, Kinderbücher, Hörbücher, Zeitungen und Zeitschriften. Weitere Informationen und eine ausführliche Hilfe mit Anleitungen sind über https://hilfe.onleihe.de/site/on zu finden. 

Auf der Website der Stadtbibliothek Königs Wusterhausen unter www.stadtbibliothek-kw.bibliotheca-open.de gibt es einen bebilderten Link zu den Medientipps. Dort sind Verweise zu Datenbanken, die kostenlosen Zugang gewähren, ebenso zu finden wie Links zu kostenfreien Hörerlebnissen. Des Weiteren können mit dem Benutzerausweis bequem von zu Hause aus die Brockhaus-Schülertrainingsangebote für die Fächer Mathematik, Englisch, Deutsch, Französisch und Latein genutzt werden. Auch die Meisterwerke der Kunst stehen zur Verfügung, ebenso die Brockhaus-Enzyklopädien für Erwachsene, Jugendliche und Kinder.

RED/ PI Stadt KW