Bestenseer Dorf- und Schützenfest

0
60
image description

Buntes Programm am kommenden Wochenende
am Königlichen Forsthaus

Es ist seit vielen Jahren Tradition in Bestensee, dass am ersten Augustwochenende das Dorf- und Schützenfest stattfindet. Die Gemeinde und der Heimat- und Kulturverein laden dazu am Samstag (4. August) ab 12 Uhr auf das Gelände des Königlichen Forsthauses ein.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein buntes Programm für Jung und Alt. Neu ist, dass es in diesem Jahr keine Bürgermeisterwette geben wird. Das Fest beginnt eigentlich schon am Freitagabend um 20 Uhr mit dem Konzert „GENESIS Classic“. Der ehemalige Frontmann von GENESIS Ray Wilson präsentiert an diesem Abend die größten Hits der Band und seiner Solokarriere. (siehe auch KaWe-Kurier vom 25.7.)

Am Samstag geht es dann ab 12 Uhr los mit dem Dorf- und Schützenfest. Händler präsentieren ab 12 Uhr präsentieren ihre Angebote an verschiedenen Marktständen. Um 13 Uhr erfolgt dann der Einmarsch der Schützen und die Ehrung des Schützenkönigs. Gleichzeitig können die Besucher sich im Armbrust- und Luftgewehrschießen üben.

Ab 14 Uhr wird Blasmusik mit „nAund“ für entsprechende Stimmung sorgen, denn die Formation bietet „frische Blasmusik unterhaltsam moderiert“. (www.naund-liveband.de).

Um 16 Uhr unterhält der Männergesangverein Bestensee die Besucher und ab 18 Uhr gibt es das musikalische Kontrastprogramm dazu mit der Formation „Graubart“ Sie spielt Blues und Rock aus den Sechzigern und Siebzigern.

Zum Ausklang des Festes werden ab 20 Uhr eine Disco und eineLichtshow die Festbesucher unterhalten.

Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt und für die jüngsten Besucher gibt es ein buntes Kinderprogramm. MT (T+F)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here