Besuch im DESY

image description

Lehrreicher Tag im Schülerlabor

Am Dienstag, dem 22. Mai 2018, fuhr die 6. Klasse der Grundschule Töpchin ins DESY, nach Zeuthen. Am Forschungstor wurden wir schon erwartet und besuchten mit den Betreuern das Schülerlabor. Dort haben wir uns in 4 verschiedene Gruppen zusammengesetzt. Zu zweit machten wir nun viele Experimente. Einige dachten bestimmt, es wäre langweilig, aber wir hatten sehr viel Spaß. Frau Mattolat und Frau Petereins haben diesen Besuch erfolgreich geplant. Zwischendurch hatten wir natürlich auch Pausen zum Essen. Zusätzlich bekamen wir ein Arbeits- und ein Forscherheft, in dem die Experimente beschrieben waren, die wir handschriftlich ergänzten. In den Experimenten ging es um den Luftdruck und was passiert, wenn man ein Vakuum erzeugt. Ein Vakuum ist ein fast luftleerer Raum. Es waren zwei verschiedene Pumpen im Labor vorhanden, die Membran- und die Drehschieberpumpe. Diese saugten die Luft aus dem Behälter. Bei einem Experiment mit einer Schüssel, einem Glaszylinder und Wasser benutzten wir die Drehschieberpumpe. Den Zylinder sollten wir mit dem Wasser randvoll füllen, mit der Glasschale luftdicht abdecken und umdrehen, so dass der Zylinder in der Glasschale stand. Dann wurde ca. 1 cm Wasser in die Glasschale gegossen. Diese Vorrichtung wurde auf die Pumpe gestellt. Nun saugte die Drehschieberpumpe die Luft raus. Was passierte, war eine ziemliche Überraschung. Das Wasser aus dem Zylinder floss schnell in die Glasschale und als der Zylinder leer war, blubberte das Wasser in der Schale. Wir ließen die Luft wieder rein und das Wasser schoss in den Zylinder zurück. Mir persönlich hat es viel Freude bereitet und ich würde gerne wiederkommen.

Samira Schinkel, Grundschule Töpchin, Klasse 6

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.