Der Badestrand wird zum Festplatz

0
164

Die Gemeinde Heidesee feiert das Wolziger Ortsjubiläum
mit Sport, Spiel und Party

Das 14. Heideseesportfest der Gemeinde Heidesee und das traditionelle Wolziger Kinderfest finden am Samstag, den 16. Juni aus Anlass des diesjährigen  575. Jubiläums des Ortsteiles gemeinsam am  Badestrand Wolzig statt.  Schon am Freitag, 15. Juni wird um 18 Uhr das traditionelle Skat- und Rommeturnier im Dorfgemeinschaftshaus in Bindow den Auftakt des Sportfestes ­geben.

Der Samstag widmet sich dann wieder dem aktiven Sport­geschehen in Wolzig. Schon ab den frühen Morgenstunden wird geangelt und Volleyball gespielt. Ab 13 Uhr folgt dann nach der offiziellen Eröffnung durch den Bürgermeister Siegbert Nimtz ein buntes Programm für alle Heideseer und deren Gäste. Neben den Volleyballern stellen sich die Sportarten Bogenschießen, Tischtennis, Fußball, Angeln und Schwimmen vor. In all diesen Sportarten können sich kleine und große Gäste ausprobieren, ebenso beim Torwandschießen, Disc-Golf und beim Sommer-Biathlon. Die Feuerwehr Heidesee präsentiert sich mit einem Teil ihrer Technik und der Segelflugplatz mit einem Flugzeug. Hüpfburg, Bastelstände, Glücksrad, Schminkstand, Mal­ecke, Elektro­autos, Motorräder und eine Kindereisenbahn werden die Kleinsten begeistern. Außerdem verspricht ein Bühnenprogramm mit Live-Musik und Tanz viel Unterhaltung.

Jubiläum feiert in diesem Jahr das Heideseeschwimmen – es wird bereits zum 10. Mal durch die Mitglieder der DLRG organisiert. Inzwischen hat der Wettkampf überregionale Bedeutung. Die Veranstalter hoffen, in diesem Jahr die Marke von 100 Teilnehmern knacken zu können. Die 400-Meter-Distanz wird um 14 Uhr am Badestrand des Wolziger Sees gestartet. Neu ist eine Strecke über 1000 Meter, für die um 15.30 Uhr der Startschuss fällt. Auch der Heideseetriathlon, der im letzten Jahr zum ersten Mal statt fand, erlebt eine Fortsetzung. Um 13.30 Uhr geht es auf die 400 Meter lange Schwimmstrecke, den 20 Kilometer langen Fahrradkurs und die rund 5 Kilometer ­Laufstrecke.

Der Wolziger Heimatverein verbindet im Jubiläumsjahr sein Kinderfest mit dem sportlichen Treiben am See. Ein pralles Programm wartet auf die Wolziger und ihre Gäste. Den ganzen Nachmittag über können sich die Kinder mit der Schaumkanone vergnügen. Es werden Rundfahrten mit der historischen Feuerwehr angeboten. Gegen 16 Uhr steigt Neptun aus den Fluten des Wolziger Sees. Ab 20 Uhr steigt dann die große Beachparty am Badestrand, organisiert von DJ Guido. Lichteffekte werden den Badestrand in eine magische Partylocation verwandeln. Als Stargäste des Abends legen die DJ’s „Two Magics“ und
„Ruuuderboyz“ die angesagte Partymusik auf. Gulaschkanone, Grillstand, Fisch, Süßwaren, Kaffee, Kuchen, Waffeln, Poffertjes, Eis und kühle Getränke sichern das leibliche Wohl aller Sportler und Besucher. red

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here