9.5 C
Königs Wusterhausen
Montag, Februar 26, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen
StartBauen & WohnenDer große Kürbis des kleinen Louis

Der große Kürbis des kleinen Louis

Am 17. September lädt der Hagebaumarkt wieder zum großen Kürbisfest

Der gemeinsam vom Hagebaumarkt, Kürbis-Olli und dem KaWe-Kurier veranstaltete Kürbis- und Sonnenblumen-Wettbewerb geht auf die Zielgerade. Denn schon in zehn Tagen, beim großen Kürbisfest am Hagebaumarkt, wird sich zeigen, wem es in diesem Jahr gelungen ist, den größten Kürbis und die längste Sonnenblume zu züchten.

Diesmal besuchten wir den erst 11-jährigen Louis Langheim im Garten seiner Oma, Brigitte Schwarz, in Zeesen. Louis ist trotz seines jungen Alters schon ein „alter Hase“, wenn es um die Kürbiszucht geht. Denn am 17. September nimmt er bereits zum vierten Mal am Kürbis-Wettbewerb teil. Und die bisherigen Teilnahmen waren überaus erfolgreich! Drei Mal gewann der junge Wildauer in den vergangenen Jahren den Sonder-Wettbewerb um den schönsten Kürbis.

Louis ist Schüler einer 6. Klasse und in seiner Freizeit spielt er Fußball bei Phönix Wildau. Und er besucht regelmäßig seine Großeltern auf ihrem Grundstück in der Nähe des Zeesener Sees. Hier pflegt und gießt er dann gemeinsam mit seiner Oma „Gitti“ den Kürbis und ist mächtig stolz auf das Ergebnis. Diesmal wollen die beiden sogar mit zwei Kürbissen beim Wettbewerb antreten. Einem orangefarbenen und einem grünen. Und Louis hofft wieder auf eine Prämie für den schönsten Kürbis im Wettbewerb!

T: VE; Foto: Hans Schwarz

DT | KaWe-Kurier online
RELATED ARTICLES

Meist gelesen

Kommentare