Die ganze Familie in Bewegung

14. Eichwalder Rosenlauf auf neuem Kurs

Der 14. Eichwalder Rosenlauf findet auch in diesem Jahr anlässlich des Rosenfestes als Lauf für die ganze Familie sowie für alle Laufenthusiasten am Samstag, 9.Juni 2018 statt. Nachdem die neue Strecke mit Start und Ziel im Eichenparkstadion im vergangenen Jahr sehr gut angenommen wurde, findet der Lauf in diesem Jahr wieder im Eichenparkstadion am Bahnhof Eichwalde statt. Die Organisatoren von Ajax Eichwalde 2000 haben die Strecke als Rundkurs um das Stadion sowie im Stadion konzipiert, was für Läufer und Zuschauer einen attraktiven und sicheren Weg mit 1,2 km Runden-Länge bietet.

Angeboten werden die Strecken: Bambini-Lauf 400m, 2,4 km (also zwei Runden) für Kinder, 6 km (5 Runden) sowie 9,6 km (8 Runden). Anmeldungen sind von 08.45 bis 09.45 Uhr möglich. Um einen reibungslosen Zeitplan zu garantieren, wird um rechtzeitige Anmeldung, gerne auch vorab über das Internet unter www.laufen-in-eichwalde.de oder verein@eichwalde2000.de gebeten. Das Startgeld ­beträgt 5 Euro. Für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre ist die Teilnahme kostenlos.

Der Startschuss wird wie gewohnt um 11 Uhr erfolgen. Die Wertungsläufer werden wieder je nach Altersklasse männlich/weiblich gewertet. Die Siegerehrung findet um 13 Uhr auf der Hauptbühne in der Bahnhofsstrasse statt. Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahme-Urkunde. Die Sieger in den Wertungsklassen männlich/weiblich erhalten neben der Urkunde einen Gutschein für das Rosenfest sowie eine Rose. Für die Sportler gibt es Tee, Mineralwasser, Obst zur Stärkung nach dem Lauf.

Für Familien und Freizeitsportler ist der Rosenlauf eine gute Gelegenheit, um die sportliche Aktivität mit einem Besuch des vielfältigen Kultur- und Unterhaltungsangebotes auf dem Rosenfest zu verbinden. Auch aufgrund der unterschiedlichen Streckenlängen kann der Lauf somit zu einem stimmungsvollen Ereignis für die ganze Familie werden.

red

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.