9.5 C
Königs Wusterhausen
Dienstag, Februar 27, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen

Die Stunde des Gärtners

Autorenlesung  mit Hellmuth Henneberg in der Stadtbibliothek KW

Der Kulturbund Dahme-Spreewald e.V. präsentiert in Kooperation mit der Stadtbibliothek und der Stadtbuchhandlung von Königs Wusterhausen den ehemaligen RBB-Fernsehgärtner Hellmuth Henneberg. Er liest am Freitag 1. April, 19Uhr in der Stadtbibliothek KW in der Scheederstraße1c aus seinem dritten Gartenbuch.

Waren seine Tipps und Gartenvorstellungen bislang eng mit dem Fernsehalltag in fremden Gärten verknüpft, findet der „Mann mit Hut und Weste“ nun inzwischen Stoff genug im urbanen Bereich seines eigenen Gartens. Er entlarvt das Wesen der ewig durstigen Hortensie, die wie hinterlistige Ziegen im Märchen den Gartenbesitzer hinters Licht führen. Er fordert “Freiheit für die Gartenfeuer!“ und bricht dabei ein nur scheinbar ökologisches Tabu. Insgesamt vereint das Buch ein Dutzend neue Geschichten des Lausitzer Gartenfreundes. Wem die ersten beiden Bücher von Hellmuth Henneberg gefallen haben, der wird dieses dritte lieben! Der Eintritt kostet 13 Euro, für Kulturbund-Mitglieder 11 Euro. Es gelten die aktuellen Corona­regeln. Der Kartenverkauf erfolgt über den Musikladen Brusgatis, Rufnummer 03375/202515; die Stadtbibliothek, Rufnummer 03375/25600 sowie die Stadtbuchhandlung Radwer, Rufnummer 03375/293667. RED

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
RELATED ARTICLES

Meist gelesen

Kommentare