9.5 C
Königs Wusterhausen
Samstag, März 2, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen

„Die Weihnachtsgans zum Fest“

Wir für KW und Partner bereiten Bedürftigen Weihnachtsfreude

Weihnachten – für viele das Fest der Liebe und die Zeit, um mit der Familie besinnliche Stunden zu verbringen. Was zu Weihnachten natürlich auch nicht fehlen darf, ist in vielen Haushalten eines der bekanntesten Festtagsessen – die Weihnachtsgans. Doch gibt es auch Menschen, die aus den unterschiedlichsten Gründen froh sind, überhaupt etwas zu essen zu haben, einen warmen Schlafplatz für die Nacht zu finden oder mit kleinen Geschenken den Glanz in die Augen der eigenen Kinder oder Familienangehörigen zaubern zu können.

Im vergangenen Jahr brachten Mitglieder von Wir für KW e.V. über 50 Weihnachtsgänse zu Familien und anderen Bedürftigen im ganzen Landkreis Dahme-Spreewald – traditionell zubereitet mit Rotkohl und Thüringer Klößen. „Für jene Menschen, denen es im Leben nicht so gut geht, war das eine schöne Weihnachtsüberraschung“, so Michael Reimann von Wir für KW e.V.. Das soll auch in diesem Jahr so werden. Am 23. Dezember 2021 werden Mitglieder und Unterstützer wie im vergangenem Jahr Gänsebraten mit Rotkohl und Thüringer Klöße an Bedürftige ausliefern. „Wärme und Geborgenheit am Weihnachtsfest zu schenken – dafür steht unsere Aktion“, sagt Michael Reimann von Wir für KW e.V. dazu. „Unterstützung bei der Organisation der `Weihnachtsgans` erfahren wir auch durch die Volkssolidarität Bürgerhilfe e.V., den Caritasverband für Brandenburg e. V., von den Sabelus XXL Apotheken und auch vom KaWe-Kurier.“ Die Aktion „Weihnachtsgans zum Fest!“ soll eine feste Größe im Landkreis werden und immer um den dritten Advent stattfinden.

Wer bei der Weihnachtsaktion helfen will, kann dies auch mit einer Spende tun. Das Spendenkonto lautet:

Empfägner: „Wir für KW e.V.
Zweck: „Die Weihnachtsgans zum Fest 2021“ 
IBAN DE65 1605 0000 1000 8869 01
Eine Spendenbescheinigung wird nach Bedarf erteilt. RED

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
RELATED ARTICLES

Meist gelesen

Kommentare