9.5 C
Königs Wusterhausen
Montag, Februar 26, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen
StartKaWe-Kurier - Aktuelles„Ein überregionales, anerkanntes Gremium“

„Ein überregionales, anerkanntes Gremium“

Aletta von Massenbach über das Dialogforum Airport Berlin Brandenburg

Zum Ende eines Jahres zieht man gern Bilanz, schaut auf das Erreichte und überlegt, was im neuen Jahr zu tun ist. Hilfreich ist dabei die Meinung von Experten, die ehrliches und konstruktives Feedback geben. So sagt Flughafenchefin Aletta von Massenbach im Gespräch über die Rolle und Bedeutung des Dialogforums für die Region, seit Gründung des Dialogforums im Jahr 2007 sei vieles erreicht worden, „sowohl bei Fragen rund um den Fluglärm, aber auch generell zur Entwicklung der Region. Strategische Rahmensetzungen wie das Gemeinsame Strukturkonzept als eine Art Leitbild für die Region oder die vielen konstruktiven Abstimmungen zum Schallschutz-programm wären ohne das Dialogforum sicher nicht zu Stande gekommen“.

Weiterhin lobt von Massenbach das Dialogforum, dass es immer wieder eine Vielzahl von Akteuren an einen Tisch hole, insbesondere auch zum Thema Emissionen: „Das ist von unschätzbarem Wert. Genau dafür ist das Dialogforum als überregionales, anerkanntes Gremium richtig und wertvoll.“

Auf die Frage, was noch verbessert werden müsste, sagt die Flughafenchefin: „Der interkommunale Ansatz ist zielführend. Der muss aber auch gelebt werden. Eine Region, die gesamtheitlich gedacht wird und in der die Arbeit nicht an der Kreisgrenze Halt macht, ist für mich das Paradebeispiel.“

PM (Foto: Dialogforum BER)

RELATED ARTICLES

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.

Meist gelesen

Kommentare