Ein wenig Licht 
für die dunkleren Tage

Online-Angebote vom Netzwerk Gesunde Kinder und Mehrgenerationenhaus Bestensee

Das Netzwerk Gesunde Kinder (Arbeiterwohlfahrt Regionalverband Brandenburg Süd e. V.) und das Mehrgenerationenhaus Bestensee wollen mit mehreren Online-Angeboten im Dezember die dunkleren Tage mit etwas wärmendem Licht füllen.

Seit dem 1. Dezember gibt es einen Online-Adventskalender auf der Facebook–Seite www.facebook.com/NetzwerkGesundeKinderLDS. Jedes Türchen des Kalenders ist vollgepackt mit Impressionen für den Gaumen-, Augen – und Ohrenschmaus sowie einigen spannenden Anregungen für kleine und auch große Entdecker, die gern auf Schatzsuche gehen. Am 8. Dezember laden die Einrichtungen von 19.30 bis 20.30 Uhr gemeinsam zu einen Workshop „Achtsamkeit in der Lichterzeit“ ein. Dabei werden leicht erlernbare Atem-, Visualisierungs- und Meditationsübungen gezeigt, so dass die innere Ruhe Einkehr halten kann. Das Angebot ist für die Teilnehmenden kostenlos. Mehr Infos und Anmeldung sind unter der kostenlosen Rufnummer 0800/64546337 oder per E-Mail an ngk-lds@awo-bb-sued.de erhältlich. Die Einwahldaten werden einen Tag zuvor per E-Mail verschickt.

Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat – also am 3. und 17. Dezember 2020, jeweils ab 10 Uhr – kommt für werdende Mütter der Schwangerentreff via Online-Meeting nach Hause. Und was ist mit den Papas? Für sie gibt es den Online-Papa-Treff jeden zweiten Dienstagabend im Monat. Der nächste findet am 8. Dezember, 18.30 Uhr statt. Die Anmeldungen können jeweils per Rufnummer 0800/64546337 oder Email an ngk-lds@awo-bb-sued.de erfolgen. Die Einwahldaten werden ebenfalls einen Tag zuvor per Email versandt. Weitere Informationen zum Netzwerk Gesunde Kinder und den Online-Veranstaltungen gibt es auf www.awo-bb-sued.de, auf 
www.facebook.com/

NetzwerkGesundeKinderLDS.

RED/ PI Netzwerk Gesunde Kinder