Energiewende für Hausbesitzer

Informationsveranstaltung zum Solarstrom in Wildau

Mit der Energie der Sonne Solarstrom produzieren, ihn selbst nutzen und so die Umwelt schützen: Das klingt gut. Rechnet sich das angesichts der Investitionskosten auch? Und welche Rolle spielen moderne Stromspeicherlösungen in diesem Zusammenhang? Wie Sonnenspeichersysteme funktionieren und welche Förderungen es gibt,  erfahren Interessierte in einem Vortrag im EWE KundenCenter im A10 Center Wildau. EWE-Energieexperte André Meier informiert heute  ausführlich über die Möglichkeiten für Bauherren und Hauseigentümer, bis zu 70 Prozent des jährlichen Strombedarfs durch selbst erzeugte Solarenergie zu decken. Beginn ist um 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bittet das EWE-Team um vorherige Anmeldung: online unter www.ewe.de/veranstaltungen oder telefonisch über die Tickethotline 0180/6050400

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.