Entspannt durch den Advent

KaWe-Kurier-Ausflugstipp: Das Hotel Resort Märkisches Meer direkt am Scharmützelsee

Die Adventszeit steht vor der Tür – und damit eigentlich eine Zeit der Besinnung. Aber für viele ist die Adventszeit auch von Hektik geprägt, von der Suche nach den passenden Geschenken für die Lieben. Dabei sollte man es doch eher ruhiger angehen lassen und das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden.

Wie wäre es beispielsweise mit einem entspannten Ausflug an den nahe gelegenen Scharmützelsee? Hier bietet das Hotel Resort „Märkisches Meer“ in Dienstdorf-Radlow alle Annehmlichkeiten für ein erholsames Wochenende. Das Hotel auf dem weitläufigen, parkähnlichen Areal direkt am Ostufer des Scharmützelsees wird seit diesem Sommer von den Betreibern des SATAMA-Saunaparks geführt. Davon zeugen jetzt schon erste Umbauten an dem etwas in die Jahre gekommenen Gebäudekomplex. So wurden die Rezeption und der Innen-Pool-Bereich aufwendig umgebaut und neu gestaltet. Der Poolbereich besticht dabei mit seinem hellen und luftigen Ambiente und dem herrlichen Panaromablick durch die großflächigen Glasflächen auf den herbstlichen Scharmützelsee. Hier kann man entspannen, hier kann man der Hektik der Vorweihnachtszeit auf das Trefflichste entfliehen. Zudem ist das Hotel das einzige in seiner Preiskategorie mit einem großen Innen-Pool-Bereich am Scharmützelsee. Ergänzt wird der Pool-Bereich mit drei verschiedenen Saunen und Kabinen für Kosmetik- und Massage-Anwendungen. Übrigens steht der Pool- und Sauna-Bereich auch für Tages-Gäste offen. Noch bis zum 20. Dezember gilt das Herbst-Angebot von 10 Prozent Rabatt auf alle Übernachtungen. Für Gäste des „Märkischen Meers“, die einen ausgiebigen Sauna-Besuch schätzen, gibt es einen Boots-Shuttle über den See direkt zum SATAMA-Saunapark in Wendisch Rietz. Zudem beträgt der Tageseintritt für Hotelgäste dort nur 25 Euro pro Tag, statt 32,90 unter der Woche bzw. 38,90 Euro an den Wochenenden.

Derzeit werden das Restaurant des Hotels und die TV-Anlage umgebaut und erneuert. Diese Baumaßnahmen sollen bis Weihnachten abgeschlossen sein. Ab dem Frühjahr sind die Neugestaltungen des Saunabereichs und der 44 Zimmer sowie der Außenanlagen geplant.

Noch hat das Hotel Resort „Märkisches Meer“ freie Kapazitäten für Weihnachten und Silvester.

Also: Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit! Entspannen Sie sich bei einem Ausflug ins Hotel Resort „Märkisches Meer“! Und das Beste – den herrlichen Blick auf den Scharmützelsee – gibt’s gratis dazu!

T: VE; F: Satama

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here