Filmvorführungen im Kleeblatt Bestensee

0
32

9. Europäisches Filmfestival der Generationen vom  18. bis 28. Oktober

Das Mehrgenerationenhaus Kleeblatt Bestensee nimmt teil am 9. Europäischen Filmfestival der Generationen. Das Filmfestival ist eine bundesweite Veranstaltungsreihe, die dem Publikum aktuelle Filme aus Deutschland und Europa über den demografischen Wandel, das Alter, das Älter werden aller Generationen und den Dialog der Generationen präsentiert. Es wurde im Jahr 2010 gegründet und bereits für den Deutschen Engagementpreis nominiert und gewann 2013 den deutschen Alterspreis der Robert Bosch Stiftung.
2017 fand das Filmfestival in über 70 Städten und Gemeinden statt mit über 200 Filmvorstellungen und über 12.000 Zuschauern. In diesem Jahr nimmt auch das Mehrgenerationenhaus Kleeblatt Bestensee zum ersten Mal am Filmfestival teil. Am Donnerstag, 18.10. um 17 Uhr, wird der Film „Ziemlich beste Freunde“ gezeigt. Kooperationspartner ist die Berliner Stadtmission und im Anschluss lädt das Mehrgenerationenhaus sowie Herr Friedl, Regionalleiter Brandenburg (Süd) der Berliner Stadtmission, ein ins Gespräch zu  kommen. Am Dienstag, 23.10., ebenfalls um 17 Uhr wird der Film „Ein Mann namens Ove“ in Kooperation mit dem Bestenseer Seniorenbeirat gezeigt. Auch hier ist im Anschluss eine gesellige Gesprächsrunde geplant.
Für eine gemütliche Atmosphäre wird an den Filmabenden gesorgt sein.
PM MHG Kleeblatt Bestensee

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here