9.5 C
Königs Wusterhausen
Freitag, Februar 23, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen
StartKaWe-Kurier - AktuellesFinanzspritze fürs soziale Engagement

Finanzspritze fürs soziale Engagement

Vereine aus LDS erhalten Förderung der Town & Country Stiftung

Der Verein Grenzläufer e.V. aus Mittenwalde und der Sportverein Prieros „Dahme“ e.V. erhielten von der Town & Country Stiftung für ihr bemerkenswertes Engagement für benachteiligte Kinder und Jugendliche eine Förderung in Höhe von jeweils 1000 Euro. „Die Vereine setzen sich auf verschiedene Art und Weise für das Wohlergehen und die Freude junger Menschen ein. Dies verdient Anerkennung und Förderung“, begründet Stiftungsbotschafter Mario Monden die Auszeichnung.

Der Mittenwalder Verein Grenzläufer führt seit 2011 ein- bis dreitägige Projekttage mit Klassen und Jugendgruppen durch, um deren Sozialkompetenzen zu stärken. Mit verschiedenen erlebnis­pädagogischen Übungen werden die positiven Fähigkeiten des Einzelnen herausgearbeitet und in den Dienst der Gruppe gestellt. Um allen Kindern und Jugendlichen eine Teilnahme zu ermöglichen, werden die Kosten gering gehalten. Dafür wirbt der Verein Spenden und Stiftungsgelder ein. Der Prieroser Dahme-Sportverein bietet ein vielfältiges Kindersport-Angebot schon ab der Kita an. Dabei soll jedes Kind, unabhängig vom finanziellen, religiösen oder ethnischen Hintergrund mitmachen können. Diesem Zweck dient auch die Förderung der Town & Country Stiftung.

Die Town & Country Stiftung fördert bundesweit 500 gemeinnützige Einrichtungen und Projekte mit jeweils 1000 Euro. Zusätzlich wird ein herausragendes Projekt pro Bundesland mit einem zusätzlichen Förderbetrag von je 5000 Euro prämiert. Diese finale Auszeichnung findet im Rahmen der Town & Country Stiftungsgala im Herbst 2020 statt. Weitere Informationen gibt auf 
www.tc-stiftung.de.

RED

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
RELATED ARTICLES

Meist gelesen

Kommentare