Fit für den Bikerausritt

Beratung und Spaß rund um das Bike am 5. Mai beim vierten Motorradtag der DEKRA Wildau

Die Biker sind wieder da! Auf unseren Straßen sieht man sie jetzt vermehrt.  Die Winterpause war lang, und da ist es gut, sich mit dem Handling des Krades wieder vertraut zu machen.  „Man braucht eine Warmlaufphase wie die Maschine, um wieder fit zu sein“, meint Franz Josef Müller, Leiter der DEKRA-Außenstelle Wildau. Und vielleicht ein paar gute Tipps über Sicherheit und Fahrspaß. Die bekommt man traditionell im Mai bei der DEKRA in Wildau.  Diesmal am Samstag, den 5. Mai ab 11 Uhr auf dem Gelände der dortigen Prüfstelle im Gewerbepark 34 nahe der B 179. Die Sachverständigen der DEKRA, selbst motorradaffin,  stehen gemeinsam mit Motorradhändlern, Handwerkern und Fachleuten rund um das Bike für die Beantwortung aller Fragen zur Verfügung. Und es gibt Überraschungen: Ein Trailfahrer sorgt für Action und Spaß. Oldies werden zu sehen sein. Und da das Ganze hungrig und durstig macht, werden „Schweinereien“ vom Grill, Getränke und vieles mehr angeboten.

Beratung und Spaß – das war schon im vergangenen Jahr ein richtiges Familienfest. So vorbereitet, sind Mensch und Maschine fit für den diesjährigen Ausritt. Oder vielleicht schon zum Männertag. U.R.  

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.