Frühjahrsputz im Stadtgebiet

0
128

Königs Wusterhausen sucht Freiwillige zum Mitmachen

Die Stadt Königs Wusterhausen möchte im Rahmen der Umweltwoche 2018 wieder einen großen Frühjahrsputz starten. Auf Initiative der Arbeitsgruppe des städtischen Präventionsrates wird seit Jahren mindestens einmal im Jahr im gesamten Stadtgebiet geräumt, gefegt und gewerkelt. Bei der großen Frühjahrsputzaktion vom 19. bis 23. März sollen auch in diesem Jahr wieder öffentliche Plätze, Straßen und Wege von Müll und Unrat, Straßenlaternen und Gebäude von Graffitis und Aufklebern befreit werden. Vereine, Initiativen, Firmen und alle Einwohner sind eingeladen, sich zu beteiligen. Wo ein solcher Arbeitseinsatz am dringendsten nottut, wissen die Bürgerinnen und Bürger am besten. Daher können sie selbst vorschlagen, wo und wann während des Aktionszeitraums die freiwilligen Putzkolonnen zum Einsatz kommen sollen. Die jeweiligen Treffpunkte werden dann vereinbart, dort erhalten die Helfer auch ihre Ausrüstung wie Handschuhe, Müllsäcke und Reinigungsmaterialien. Die Stadt freut sich wieder sehr über die Mithilfe der Bürgerinnen und Bürger. Anmeldungen bitte bis zum 14. März unter ordnungsamt@stadt-kw.de.
red/PI Stadtverwaltung

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here