9.5 C
Königs Wusterhausen
Montag, Februar 26, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen
StartKaWe-Kurier - Aktuelles„Gemeinsam die Chancen der Zeit nutzen“

„Gemeinsam die Chancen der Zeit nutzen“

Gemeindeverband der CDU Schönefeld nominierte Olaf Damm
als Bürgermeisterkandidat

D

er 55-jährige Unternehmer und Kommunalpolitiker Olaf Damm aus Waltersdorf wurde in der Mitgliederversammlung des Gemeindeverbandes der CDU Schönefeld am 12. Juni einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten für die Wahl am 1. September nominiert.

„Mit Olaf Damm schicken wir einen erfahrenen und sehr geschätzten Kandidaten in die Wahl um das Amt im Schönefelder Rathaus ins Rennen. Er besitzt eine 30-jährige erfolgreiche kommunalpolitische Erfahrung und wird als talentierter Verhandlungsführer fraktionsübergreifend als langjähriger Vorsitzender der Gemeindevertretung geschätzt. Wir freuen uns sehr, dass Olaf Damm in unserer Gemeinde für 8 Jahre bereit ist, sich dieser Verantwortung zu stellen. Schönefeld braucht eine Persönlichkeit wie ihn“, so Gemeindeverbandsvorsitzender Manfred Fuchs.

Der Vorsitzende der Gemeindevertretung und Kandidat Olaf Damm sagte zu seiner Kandidatur als Bürgermeister: „Schönefeld ist meine Heimat! Ich bin sehr stolz auf das, was wir gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern in den letzten Jahren geleistet haben. Diese Entwicklung ist begleitet von maßgeblichen Veränderungen, die Mut und Hoffnung, aber auch Angst und Verunsicherung produzieren. Ich möchte die Zeit nutzen und für eine klare Orientierung sorgen. Unser Ziel muss es sein, dass alle Bürgerinnen und Bürger von der positiven Entwicklung profitieren. Mit meiner Kandidatur werbe ich dafür, dass wir die Chancen der Zeit nutzen und nicht den Zauderern und Pessimisten das Feld überlassen, denn es gilt zu handeln, mit klarer Haltung und den Blick nach vorn. Schönefeld kann mehr!“ RED

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
RELATED ARTICLES

Meist gelesen

Kommentare