Gemütlicher Netzhoppers-Saisonausklang

Die Netzhoppers SolWo Königspark KW ­ließen am Samstag in gemütlicher Runde die Saison ausklingen. Sie luden in ihr „Spielzimmer“, die LandkostArena in Bestensee, ein, um sich so bei allen Sponsoren, Helfern und Fans für die Unterstützung auch in der 10.Saison, die mit einem 9. Platz endete, zu bedanken. An diesem Tag konnte man mit der Mannschaft trainieren, sich von ihr und von Trainer zeigen lassen, wie Volleyball „geht“, Techniken abschauen oder einfach nur zuschauen.
Eine Frage, die alle bewegte: Bleibt Coach Mirko Culic auch in der kommenden Saison? Culic gegenüber dem KaWe-Kurier: „Ich gehe davon aus. Es sind noch ein paar Fragen zu klären, aber wir sind auf guten Weg. Auch mit dem Verbleib wichtiger Spieler.“
Die Entscheidung soll heute fallen. U.Rochow/F: D.Jaschen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.