Gesundes Frühstück für werdende Mamas

0
23

Gelegenheit zum sich Kennenlernen, Austauschen und Beraten

hrend der Schwangerschaft kann die Wartezeit auf das Baby manchmal recht lang werden. Das Netzwerk Gesunde Kinder Dahme-Spreewald (AWO) bietet die Möglichkeit, sich die Zeit bei einer gemütlichen Frühstücksrunde zu versüßen. Zusammen mit anderen werdenden Mamas macht das viel Spaß. In gemütlicher Atmosphäre lernt man sich kennen und kann sich austauschen. Humor und Lebensfreude tun der werdenden Mama und dem Baby gut. Vielleicht entstehen dadurch neue Freundschaften. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Frauen am Anfang der Schwangerschaft oder bereits wenige Wochen vor dem Entbindungstermin stehen.

Dabei sind die Veranstalter auch darum bemüht, zu den Terminen immer wieder spannende Themen rund um Schwangerschaft und Babyzeit einzubringen. Sei es Trageberatung mit einer Expertin, Ernährungstipps in Schwangerschaft und Stillzeit, Beratung zu Elterngeld oder eine Diskussionsrunde zum Thema „Vom Paar zur Familie“. In einer bereits bestehenden Frühstücksrunde treffen sich die werdenden Mamas schon seit dem Frühjahr 2017, sind gut untereinander vernetzt und haben sich zu kleinen gemeinsamen Spazierganggruppen organisiert. Die Frühstücksrunden in Königs Wusterhausen finden zwei Mal im Monat statt. Termine sind der 1. Donnerstag im Monat von 10 bis 12 Uhr im Familienzentrum, Schenkendorfer Flur 25 sowie der 3. Donnerstag im Monat von 10 bis 12 Uhr im Gemeinschaftsraum vom AWO Wohnpark „Am Kirchplatz“, Kirchplatz 15. Das nächste Frühstück findet am 6. Dezember 2018 im Familienzentrum statt. Danach folgt eine kurze Weihnachtspause, bis dann wieder werdende und frisch gebackene Muttis am 3. Januar 2019 herzlich willkommen sind. Für eine bessere Planung wird um vorherige Anmeldung unter der kostenlosen Rufnummer 0800/64546337 oder per E-Mail an: ngk-lds@awo-bb-sued.de gebeten. RED/ PI AWO

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here