Gesundheit: Zeuthen bleibt fit

Fest der Gesundheit mit Sport, Kultur und vielen praktischen Tipps

Zeuthen veranstaltet am kommenden Sonnabend, 1. September, sein drittes Fest der Gesundheit.  Ab 10 Uhr können sich die Besucher auf dem Gesundheitsmarkt an 37 Ständen aktiv betätigen, informieren und die unterschiedlichsten Sachen ausprobieren. Die Palette reicht vom Vorstellen eines Erinnerungskoffers und Demenzberatung über Pflege zu Hause, Dienstleistungen zum Wohle der Menschen, Naturheilkunde in allen Facetten, gesunde Ernährung, Beratungen zur Gesundheits- und Pflegevorsorge, Hilfsmittel für den Alltag, Angebote für Senioren und vielem mehr. Sport-, Sozial- und Kulturvereine sowie Wohlfahrtsverbände präsentieren sich. Es kann gelaufen und gewandert werden. Verschiedenste Sportarten können ausprobiert werden. Angebote für alle Altergruppen vom Kind bis zum Senior warten auf die Besucher. Und ein buntes, abwechslungsreiches Programm auf zwei Bühnen, gestaltet von einer Vielzahl an Akteuren, rundet den Tag zusätzlich ab. Weitere Informationen zum Tagesprogramm im gesamten Ort unter www.zeuthen.de.   red

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.