Gewinne übergeben

Dr. Arndt Fleischer (li.) übergibt die Preise an Sylke Plenzka (mi.) und Jürgen Marks (re.). Foto: M. Tadra

Gewinnspiel zum 25jährigen Jubiläum der Schloss Apotheke ausgewertet

In der ersten Märzwoche feierte die Schloss Apotheke und Reformhaus in der Königs Wusterhausener Scheederstraße ihr 25jähriges Jubiläum. Dr. Arndt Fleischer und sein Team hatten dazu eine Reihe von Extras für die Kundinnen und Kunden organisiert. Das reichte von der Autogrammstunde bis zum Schmink-Workshop.

Und es gab ein Gewinnspiel für die Besucher. Es musste die Anzahl von Tabletten in einem Messzylinder geschätzt werden. Mit zwei Übernachtungen in einem Ahorn-Hotel (1.Preis), einer Tour für zwei Personen mit Walther Plathe und Heike Kloss durch Berlin (2.Preis) sowie einem 100 Euro-Einkaufsgutschein für die Schlossapotheke und das Reformhaus (3.Preis) warteten tolle Preise auf die Gewinnspielteilnehmer. In der vergangenen Woche konnten nun die Gewinner des 1. und 2. Preises ihre Gewinne in Empfang nehmen. Die zwei Übernachtungen in einem Ahorn-Hotel für vier Personen gingen an Sylke Plenzka aus Prieros. Sie hatte bei ihrer Schätzung von 450 Tabletten einen Volltreffer gelandet und wird zu gegebener Zeit mit Ehemann und ihren zwei Kindern die Reise antreten. Auf eine Tour durch Berlin mit Walter Plathe und Heike Kloss kann sich Jürgen Marks aus Königs Wusterhausen freuen. Seine Schätzung lag bei 448 Tabletten.

Die Jubiläumswoche erbrachte außerdem eine Spende in Höhe von 270 Euro für den Heimat- und Museumsverein Königs Wusterhausen 1990 e.V.

MT