Gewinnen und Gutes tun

Weihnachtskalender des Lions Clubs Berliner Ring erschienen

Anfang des Monats erschien der erste Adventskalender des Lions Clubs Berliner Ring mit einer Auflage von 3.000 Stück und insgesamt 70 Sachpreisen mit einem Gesamtwert von über 7.500 Euro.

Hinter den 24 Türchen des Kalenders verbergen sich täglich drei Gewinne in Form von Sachpreisen und Gutscheinen von A wie Akkuschrauber bis Z wie Zahnpflegegutschein. Der Hauptpreis am 24. Dezember ist ein Reisegutschein im Wert von 1.000 Euro.

Mit dem Erlös unterstützt der Verein in diesem Jahr die Kindernachsorge-Klinik Berlin-Brandenburg – eine Einrichtung für herz- und krebskranke Kinder und ihre Familien – und die Sterntaler-Aktion, die unverschuldet in Not geratenen Familien Wünsche erfüllt.

Der Erwerb des Adventskalenders zum Preis von 5 EUR/Stück ist u.a. an folgenden Verkaufsstellen möglich: MAZ Tickerteria (Bahnhofstraße 15a, Königs Wusterhausen), Telehandy (Hauptstraße 48, Bestensee), TherapieZentrum Thierbach (Heinrich-Heine-Straße 58, Königs Wusterhausen)

Wäscheladen Midas (Bahnhofstraße 17a, Königs Wusterhausen), Friseursalon Kammäleon (Bahnhofstraße 2, Königs Wusterhausen)

Die Gewinnnummern der Kalender werden täglich auf der Internetseite des Lions Clubs Berliner Ring (www.LIONS.de/web/LC-Berliner-Ring) bekanntgegeben.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.