9.5 C
Königs Wusterhausen
Sonntag, März 3, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen
StartKaWe-Kurier - AktuellesGlasfasernetz für Wildau

Glasfasernetz für Wildau

Telekom kündigt Beginn der Erschließungsarbeiten für Ende 2023 an

Die Telekom baut in Wildau ein Glasfasernetz für 5950 Haushalte. Die Ausbauarbeiten beginnen voraussichtlich Ende 2023 und werden nur wenige Monate dauern. Das neue Netz ermöglicht Gigabit-Bandbreiten. Es ist so leistungsstark, dass Arbeiten und Lernen zuhause, Video-Konferenzen, Gaming und Streamen gleichzeitig möglich sind.

Schon jetzt können Immobilienbesitzer*innen in Wildau mit Eingabe der Adresse auf www.telekom.de/glasfaser ihren Hausanschluss vorbestellen. Dort kann auch eine Genehmigung für das Verlegen der Glasfaser bis ins Haus erteilt werden. Auch jeder Mieter kann einen Glasfaseranschluss bestellen. Solange dem Vermieter keine Kosten entstehen, kann dieser seine Zustimmung nicht verweigern. Die Telekom wird die Baumaßnahme mit dem Eigentümer abstimmen. Gleiches gilt für Eigentümer in Mehrparteienhäusern: Auch sie können einen Glasfaseranschluss beantragen.Telefonisch ist dies auch möglich unter 0800 22 66 100. Interessenten, die in einem Gebiet wohnen, das aktuell noch nicht vom Glasfaser-Ausbau profitiert, können sich unter www.telekom.de/glasfaser ebenfalls registrieren. Mehr Informationen zur Verfügbarkeit und zu den Tarifen gibt es auf www.telekom.de/glasfaser. RED / PI Telekom / Foto: Envato

RELATED ARTICLES

Meist gelesen

Kommentare