9.5 C
Königs Wusterhausen
Dienstag, Februar 27, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen

Gottesdienste im Pfarrgarten

Weihnachten in der Katholischen Kirchgenmeinde Königs Wusterhausen 
zu Corona-Zeiten

Auch in der katholischen Kirchengemeinde von Königs Wusterhausen werden die Weihnachtstage aufgrund von Corona dieses Jahr anders als gewohnt gefeiert. Trotzdem sollen die Gottesdienste die Freude über die Geburt Jesus Christus zum Ausdruck bringen.

So wird es für Familien erstmals an Heilig Abend einen interaktiven Stationsgottesdienst „Wir gehen zur Krippe“ geben. Dabei können Kinder mit ihren Eltern in der Zeit von 14 bis 17 Uhr im Abstand von 20 Minuten das Krippenspiel an verschiedenen Stationen aktiv begleiten. Dazu ist eine Anmeldung unter der Rufnummer 03375/293159 oder der Email pfarramt@antonius-elisabeth.de erforderlich. Die Feier der Christnacht beginnt dann mit der Christmette um 20 Uhr. Geplant ist, bei trockenem Wetter den Gottesdienst im Kirchgarten nach den Vorgaben der Hygienevorschriften mit einer Dauer von maximal einer Stunde durchzuführen. Bitte an entsprechend warme Kleidung denken! Bei regnerischem Wetter findet die Feier in der Kirche statt. Dort können maximal 50 Besucher den festlichen Gottesdienst in der Kirche und weitere 30 Personen die Liveübertragung im Pfarrsaal mitfeiern. Die Plätze werden nach der Reihenfolge des Erscheinens vergeben.

Weitere Gottesdienste in der Katholischen Kirche finden am ersten Weihnachtsfeiertag um 8.30 Uhr, am zweiten Weihnachtsfeiertag um 10.30 Uhr (bei trockenem Wetter im Pfarrgarten) sowie Silvester und Neujahr jeweils um 18 Uhr statt. Die katholische Gemeinde St. Elisabeth wünscht allen Einwohnern von Königs Wusterhausen und Umgebung frohe, gesunde und gesegnete Feiertage.

RED

RELATED ARTICLES

Meist gelesen

Kommentare