9.5 C
Königs Wusterhausen
Montag, Februar 26, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen
StartKaWe-Kurier - AktuellesGussower Geschichte 
und Geschichtchen

Gussower Geschichte 
und Geschichtchen

Neue Broschüre widmet sich unter anderem dem 160. Ortsjubiläum von Friedrichsbauhof

Traditionell wurde immer aus Anlass des jährlichen Dorffest der Gussower ein neues Folgeheft der ortsgeschichtlichen Reihe angeboten. Da das Fest in diesem Sommer aus bekanntem Grund ausfallen muss, ist die Broschüre nun jetzt schon erschienen. Das 14. Folgeheft dieser beliebten Reihe kann ab Montag, 15. Juni zum Preis von 7,50 Euro erworben werden. Das gilt im übrigen auch für alle früheren Hefte. Auch der kostenlose Postversand und die Bezahlung per Banküberweisung sind möglich. Ansprechpartner ist der Traditionsverein Gussow. Dort ist Georg Schäfer unter der Rufnummer 033763/61884 oder per Email an der-­heideschaefer@web.de erreichbar.

Das neue Heft zur Ortsgeschichte widmet sich unter anderem dem 160. Ortsjubiläum von Friedrichsbauhof. Dabei spielt die Geschichte der Familie des Schiffbaumeisters Friedrich Bauer, dem Ortsnamensgeber, eine besondere Rolle. Ein weiterer Beitrag ist den Gussower Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern der letzten 100 Jahre gewidmet. Wie in einem Film laufen auch die bildhaften und lebensnahen Kindheitserinnerungen Fritz Bergers vor dem Leser ab. RED

RELATED ARTICLES

Meist gelesen

Kommentare