Hauptsache Spassss gehabt

Sehr geehrter Herr  Mark Brandenburger,

ich kann nur DANKE sagen für die Rechtschreib-„Ange(Mark)t“ in den letzten Ausgaben.
Es freut mich sehr, dass sich überhaupt noch jemand damit beschäftigt, denn ich habe das Gefühl, es interessiert niemanden mehr, wie gesprochen oder geschrieben wird.
Ein großes Problem ist auch die s/ss/ß –Schreibung. Da gibt  es Fussball und Küßchen und alle haben viel Spass dabei. Dass bei ei, eu,au,äu weiterhin ß geschrieben wird, hat sich auch noch nicht rumgesprochen.
Müsste doch! Jetzt (temporal!), wo (lokal!) jeder das Rechtschreibprogramm bedienen kann.
Naja, wir dürfen nicht aufgeben.

Herzliche Grüße
K. Kitschke

Na, Hauptsache, wir haben Spassss gehabt. Übrigens schrieb mir gestern  die Kreis-CDU, dass Mitglieder „für Ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt wurden“. Für Ihre, also für meine? Weshalb dann die und nicht ich? Aber ich bin außerdem doch gar nicht Mitglied  bei den Schwarzen. Aber ich sehe angesichts dieser Rechtschreibung schwarz.

Und überhaupt.

Mark Brandenburger

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.