INFO: Zur Wahl zugelassen

pixabay

Auf Grundlage des Brandenburgischen Kommunalwahlgesetzes und der Brandenburgischen Kommunalwahlverordnung hat der Wahlausschuss der Stadt die Kandidaten und Kandidatinnen für die Wahl zum hauptamtlichen Bürgermeister von Königs Wusterhausen in seiner Sitzung am 24.07.2017 zugelassen.

Zugelassen sind Heinz-Georg Hanke (SPD), Gudrun Eichler (Die Linke. / Bündnis 90/Die Grünen), Jörn Perlick (CDU), Anke Gerth (FDP), Birgit Uhlworm (UFL KW) sowie Swen Ennullat (Freie Wähler KW). PI

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.