Jedes Ei ein Unikat

Optiker Müller stellt bis
27. April Osterschmuck ausSchon von Weitem sichtbar: Das sind keine Brillen, Lupen oder Ferngläser. Nein, im Schaufenster von Optik Müller hängen 90

bunte Ostereier. Jedes ein wahres Kunstwerk! Mit der aus dem Spreewald bekannten Wachsfärbetechnik aber auch mit eigens gefertigten Federkielen wird jedes Ei zu einem Unikat. Diese umfangreiche Sammlung ist für KW wirklich besonders, denn in anderen Jahren wurden sie sogar im sächsischen Museum für Volkskunst ausgestellt. Doch auch dies wurde aktuell abgesagt. So können alle Königs Wusterhausener die überaus vielfältige Schau in diesem Jahr vor Ort besichtigen.

Herzlich Willkommen zur Ostereierschau noch bis 27. April bei

OPTIK MÜLLER gegenüber der Post. PM