9.5 C
Königs Wusterhausen
Montag, Februar 26, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen
StartKaWe-Kurier - Aktuelles„Jugend musiziert“

„Jugend musiziert“

Vom 25. bis 27. Januar 2024 in Lübben für Cottbus und Landkreise Dahme-Spreewald, Spree-Neiße, Oberspreewald-Lausitz, Elbe-Elster

Vom 25. bis 27. Januar 2024 findet zum vierten Mal in der Kreisstadt Lübben der Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ 2024 Brandenburg Süd statt. Die Austragung und Organisation des Wettbewerbs übernimmt die Kreismusikschule Dahme-Spreewald unter der Leitung von Tereze Rozenberga und Bernd Ziemainz.

„Es ist uns eine große Freude und Ehre, Gastgeber dieses herausragenden Wettbewerbs zu sein und die jungen Musiktalente aus Brandenburg Süd in unserer schönen Kreisstadt herzlich willkommen zu heißen. Insgesamt 157 Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden mit ihren Familienangehörigen am Wettbewerbswochenende vom 25. bis 27.Januar 2024 in Lübben zu Gast sein und mit ihren Auftritten die Stadt zum Erklingen bringen“, freut sich Susanne Rieckhof, Erste Beigeordnete und Bildungsdezernentin des LDS.

Am Donnerstag, 25.01.2024 von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr starten die ersten Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Kategorie

Holzblasinstrumente solo im Wappensaal des Lübbener Schlosses.

Am Freitag, 26.01.2024, sind die Schülerinnen und Schüler zu erleben in den Kategorien

Duo Klavier und ein Streichinstrument (13.30 Uhr bis ca. 18.10 Uhr im Roten Saal, Neuhaus),

Holzblasinstrumente solo (10.30 Uhr bis ca. 14.15 Uhr im Wappensaal, Schloss Lübben),

Gitarre solo (14.30 Uhr bis ca. 18.15 Uhr im Rathaussaal) und

Musical(14.30 Uhr bis ca. 18.10 Uhr in der Aula des Paul-Gerhardt-Gymnasiums).

Am Samstag, 27.01.2024, stellen die jungen Musikerinnen und Musiker ihr Können in den folgendenKategorien unter Beweis

Klavier-Duo(09.15 Uhr bis 12.20 Uhr und 14.30 Uhr bis ca. 15.25 Uhr in der Aula des Paul-Gerhardt-Gymnasiums),

Blechblasinstrumente solo (09.30 Uhr bis ca. 16.50 Uhr im Wappensaal, Schloss Lübben),

Bass (Pop) (11.30 Uhr bis ca. 14.00 Uhr im Kreistagssaal),

Gitarre solo (09.30 Uhr bis ca. 15.40 Uhr im Rathaussaal),

Duo Kunstlied: Singstimme und Klavier (12.30 Uhr bis 13.10 Uhr im Roten Saal, Neuhaus),

Schlagzeugensembles(12.00 Uhr bis 14.00 Uhr in der Aula der Spreewaldschule) und

Ensembles in besonderer Besetzung (16.00 Uhr bis 16.20 Uhr im Roten Saal, Neuhaus)

Den vollständigen Zeitplan inklusive Unterteilung in Altersgruppen finden Sie hier: https://www.jugend-musiziert.org/wettbewerbe/regionalwettbewerbe/brandenburg/brandenburg-sued/zeitplan

Die Abschlussveranstaltungmit der Bekanntgabe der Preisträgerinnen und Preisträger sowie der Übergabe der Urkunden findet am Samstag, 27. Januar 2024 um 19:00 Uhr in der Paul-Gerhardt-Kirche statt.

Das Konzert der Preisträgerinnen und Preisträgermit der Übergabe der Sonderpreise findet am 1. Februar 2024 um 18:00 Uhr im Wappensaal im Schloss Lübben statt.

Alle Veranstaltungen sind öffentlich. Der Eintritt ist frei.

In den Regionalwettbewerben werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der anschließenden Landeswettbewerbe ermittelt. Die Landespreisträgerinnen und -preisträger werden zum Bundeswettbewerb eingeladen. In allen Phasen des Wettbewerbs werden Urkunden, Preise und Sonderpreise im Wert von 150,00 € (Solowertung) bzw. 300,00 € (Ensemblewertung) vergeben.

Weitere Informationen rund um den Wettbewerb, die Spielstätten, Ergebnisse und Preisträgerkonzerte finden Sie unter www.jumu-brandenburg.de. PM

RELATED ARTICLES

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.

Meist gelesen

Kommentare