Kunstwerke bei SHIA e. V. abzuholen

Pixabay

Auf dem KWer Kinderfest am 10. Juni hatte Töpfermeister Werner Tragsdorf aus Zeuthen wie in den vorangegangenen Jahren wieder seine Töpferscheibe aufgebaut.

Kinder konnten sich dort unter seiner fachkundigen Anleitung selbst an der Töpferscheibe ausprobieren.

Die Stadt Königs Wusterhausen unterstützte dieses Angebot finanziell.

Es entstanden wunderschöne kleine Kunstwerke, die nach dem Brennen in der Töpferei nun in der SHIA-Geschäftsstelle abgeholt werden können.

Die SHIA-Geschäftsstelle ist von montags bis freitags jeweils von 8 bis 13 Uhr geöffnet, dienstags zusätzlilch von 16 bis 18 Uhr.

Günstig ist es, einen Termin unter Tel. 03375/294752 in der SHIA-Geschäftsstelle Bahnhofstr. 4 zu vereinbaren, auch wenn diese Zeiten ungünstig sind. PI

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.