Kurzmeldungen: Arbeitsmarkt im Februar stabil

Die Arbeitslosenquote im Agenturbezirk Cottbus ist im Vergleich zum Vormonat mit 5,8 % gleichgeblieben. Vergangenes Jahr, im Februar 2021, betrug die Arbeitslosenquote noch 6,8 %. Die Unternehmen meldeten im Februar 2.120 freie Arbeitsstellen.

Im Agenturbezirk waren im Februar 18.002 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Rückgang um 15,7 %. Zum Vormonat sank die Zahl der Arbeitslosen um 255.

Dem gegenüber standen im Februar 7.543 freie Arbeitsstellen im Agenturbezirk zur Verfügung, im Vergleich zum Januar 2022 gibt es kaum Veränderungen. Gesucht werden z. B. Fachkräfte im Verkauf, Büro- und ­Sekretariats-Fachkräfte, Helferinnen und Helfer in der Reinigung, Technische Luftverkehrsbetrieb-Fachkräfte, Luftverkehrskaufleute, Gastronomieservicehelferinnen und -helfer, Köchinnen und Köche, Markt-, Meinungsforscher-Helferinnen und Helfer, Bauelektrik-Fachkräfte sowie Berufskraftfahrerinnen und Berufskraftfahrer.

RED; PM Arbeitsagentur Cottbus

Impfstoff Novavax im LDS eingetroffen

Wie Gesundheitsdezernent Stefan Wichary informiert, sind die ersten ­Lieferungen des Corona-Impfstoffes des Herstellers Novavax am Mittwoch im Gesundheitsamt in Königs Wusterhausen eingetroffen. „Priorität hat jetzt die Verteilung des Impfstoffes an Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen“, sagt Stefan Wichary. Ab Donnerstag ist der Impfstoff auch in den Impfstellen Lübben und Wildau erhältlich. Bis zu 100 Impfdosen stehen in den beiden Impfstellen täglich zur Verfügung. Novavax soll vorrangig an Personen verimpft werden, die ab dem 15. März von der einrichtungsbezogenen Impfpflicht betroffen sind. Diese bringen bitte eine Arbeitgeberbescheinigung mit. „Wir werden aber auch Bürgerinnen und Bürger, die Interesse am Novavax-Impfstoff haben, aber nicht zu dieser Zielgruppe gehören, nicht wegschicken“, informiert Stefan Wichary weiter. „Sind die bevorrechtigten Personen versorgt, können die restlichen Impfdosen frei verimpft werden.“ RED; PM LDS

Bibliothek Zeesen wird am 21.3. wieder eröffnet

Die Zweigstelle Zeesen der Stadtbibliothek Königs Wusterhausen wurde ­renoviert und neu eingerichtet. Sie soll am 21. März wieder eröffnet werden. Dann wird auch dort die computergestützte Ausleihe möglich sein.

Als besonderen Programmhöhepunkt zur Eröffnung stellt Jan Gerken ­magische Illusionen für Kinder ab 6 Jahren vor. Überraschende Entdeckungen aus und in Büchern und kurze Buchrätsel wechseln in flottem Tempo und fesseln das Publikum. Lesen wird dabei Teil der Magie: Zauberei, ­magische Sprüche und Verwandlungstricks – alles les- und lernbar.

RED; PM Stadt KW