Mehr Zeit für mich

VS Bürgerhilfe entlastet pflegende Angehörige

Mit zunehmendem Alter sind wir auf Unterstützung im Alltag angewiesen, da uns nicht mehr alles so leicht von der Hand geht wie noch in jungen Jahren. Nahe Angehörige übernehmen oft die Pflege, die schnell zum 24-Stunden-Job werden kann. Um Angehörige von der täglichen Pflege zu entlasten, hält die VS Bürgerhilfe sogenannte Entlastungsangebote bereit. In einer stundenweisen Betreuung kümmern sich ehrenamtliche Helfer oder Helferinnen um Pflegebedürftige. Die Betreuung findet in der gewohnten Umgebung statt und richtet sich immer nach den Interessen und Fähigkeiten des pflegebedürftigen Menschen. Von Spaziergängen über Bastel- und Handarbeit bis hin zu Gesellschaftspielen und Biografiearbeit ist alles in der Betreuung möglich, was Spaß macht. Für pflegende Angehörige bietet diese Betreuungszeit die Gelegenheit, eigene Termine und Interessen wahrzunehmen und eine Entlastung von der täglichen Pflege zu erfahren.

Informationen zu den Entlastungsangeboten der VS Bürgerhilfe gemeinnützige GmbH erhalten Sie von Sozialarbeiterin Doreen Nollau-Banis unter 03375 / 21 51 235 oder auf unserer Internetseite www.vs-buergerhilfe.de

Claudia Lengsfeld / B: Fotolia

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.