9.5 C
Königs Wusterhausen
Freitag, März 1, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen

Menschen am Meer

Ausstellung „Sternensilber“ 
mit Wolfgang Krüger im Rathaus Schulzendorf

Zum 25jährigen Ausstellungs­jubiläum stellt der Künstler Wolfgang Krüger im Rathaus Schulzendorf seine neue Schau „Sternensilber“ vor. Im Rahmen seines Kreativprojekts „Seele zu Meer“ zeigt er seine Werke seit Jahren in verschiedenen Ausstellungsorten, so unter anderem in Königs Wusterhausen, Lübben, Bohnsdorf, ­Saßnitz und Stralsund.

Die aktuellen Federzeichnungen sind maritim, mystisch skulptural und zeigen intime figurale Formen in und an Meereslandschaften der Ostseeküste. Die Zeichnungen sind kontrastreich, schwarz–weiß gehalten und großformatig in schwarzem Holz gerahmt worden. Die Motive stehen inhaltlich in einem Kontext zueinander und können auch als eine Geschichte über Sinnfindungsfragen des menschlichen Lebens verstanden werden. Entstanden sind die neuen Werke des 44-jährigen Coaches und Systemtherapeuten zwischen 2016 bis 2019.

Die Idee zum aktuellen Ausstellungskonzept entwickelte sich aus der Beobachtungsperspektive heraus, wie Menschen in ihren unterschiedlichen Lebenssituationen Meeresnähe suchen, um Kraft und Energie zu schöpfen. Da der touristische Darstellungsaspekt in der öffentlichen Wahrnehmungsperspektive sehr ausgiebig in kreativen Werken gewürdigt zu sein scheint, wurde Wolfgang Krüger bewusst, wie wenig die nachdenklicheren, stilleren und verborgenen Stimmungslagen der Meeres(be)suchenden in den Blick genommen sind.

Diese sensorisch feinfühligen aber nicht minder kraftvollen Momente möchte der gebürtige Stralsunder mit „Seele zu Meer“ zu den bestehenden Betrachtungsfeldern ergänzen und mit seiner neuen Ausstellung “Sternensilber“ in den Vordergrund rücken. RED

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
RELATED ARTICLES

Meist gelesen

Kommentare