9.5 C
Königs Wusterhausen
Sonntag, März 3, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen
StartFreizeit Kultur & SportMit dem Fahrrad zu den wilden Gänsen

Mit dem Fahrrad zu den wilden Gänsen

Geführte Exkursion der Naturwacht zu den Vogelsammelplätzen westlich von Storkow

Die Wiesen und Äcker westlich von Storkow sind beliebte Rastplätze von Wildgänsen. Zur Zugzeit sammeln sich dort tausende Vögel. Die Nächte verbringen die Gäste aus dem hohen Norden und aus dem Osten meist auf größeren Gewässern in der Umgebung.

Die Naturwacht im Naturpark Dahme-Heideseen lädt am Samstag, 29. Oktober um 16 Uhr zu einer geführten Radtour zum Vogelzug ein. Per Fahrad werden zunächst die Rastplätze der Gänse angesteuert. Durch Fernglas und Spektiv können die Merkmale der verschiedenen Arten erkannt werden. Zum Sonnenuntergang wird die Groß Schauener Seenkette erreicht. Dort kann der abendliche Einfall der Gänse auf das Schlafgewässer beobachtet werden. Die Fahrrad-Exkursion beginnt und endet in Storkow, die Gesamtstrecke beträgt rund 15 Kilometer. Der genaue Treffpunkt wird bei Anmeldung bekanntgegeben. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, was eine Anmeldung bis zum 27. Oktober unter der Rufnummer 033768/50118 oder per Email an dahme-heideseen@naturwacht.de erforderlich macht. Es wird darauf hingewiesen, dass eine funktionstüchtige Beleuchtung am Fahrrad vorhanden sein muss. Außerdem wird die Mitnahme eines Fernglases, warme und wetterfeste Kleidung und sowie eine Thermoskanne mit warmen Getränk empfohlen. Die Veranstaltung ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

Im September und Oktober sammeln sich generell riesige Vogelschwärme in Brandenburgs wasserreichen Großschutzgebieten. Kraniche, Gänse und andere Zugvögel durchziehen den Himmel in eleganten Formationen auf dem Weg in ihre Winterquartiere. Die Rangerinnen und Ranger der Naturwacht Brandenburg bieten insgesamt mehr als 30 Führungen zum „Großen Vogelzug“ an. Alle Touren finden sich auf https://www.naturschutzfonds.de/
vogelzug/. RED

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
RELATED ARTICLES

Meist gelesen

Kommentare