9.5 C
Königs Wusterhausen
Samstag, März 2, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen
StartKaWe-Kurier - AktuellesMit flinken Nadeln für eine gute Sache

Mit flinken Nadeln für eine gute Sache

Handarbeitsgruppe strickt für Netzwerk
Gesunde Kinder und freut sich über Wollspenden

Die Handarbeitsgruppe vom AWO Seniorentreff Wildau strickt für das Netzwerk Gesunde Kinder Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen/Wildau warme Söckchen, Mützchen und ähnliche süße Kleidungssachen für Babys. Dafür werden auch immer Wolle und Wollreste benötigt. Bei vielen Menschen liegen nicht mehr benötigte Wollreste tief im Schrank vergraben. Mit dem Frühjahrsputz kann die Gelegenheit genutzt werden, diese für eine gute Sache zu spenden und obendrein noch Platz in den eigenen Schubladen zu schaffen. Wer also Wolle erübrigen kann, wird gebeten, sie im AWO Seniorentreff Wildau, Karl-Marx-Straße 123 in Wildau abzugeben. Um eine vorherige Terminabsprache unter der Rufnummer 03375/500928 wird gebeten. Das Netzwerk Gesunde Kinder und die Handarbeitsgruppe vom AWO Seniorentreff Wildau sind für jede Wollspende dankbar.

RED

RELATED ARTICLES

Meist gelesen

Kommentare