9.5 C
Königs Wusterhausen
Montag, Februar 26, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen
StartKaWe-Kurier - AktuellesModerne Wohnanlage für SeniorInnen in idyllscher Lage

Moderne Wohnanlage für SeniorInnen in idyllscher Lage

Eröffnungsfeier und Tag der offenen Tür in der Crossinsee Residenz Wernsdorf

Nach mehrjähriger Bauphase steht die offizielle Eröffnung der Crossinsee Residenz in Königs Wusterhausen kurz bevor. In der modernen Wohnanlage für Seniorinnen und Senioren, welche sich im Ortsteil Wernsdorf in der Niederlehmer Chaussee 8a-g und in idyllischer Lage direkt gegenüber des Krossinsees befindet, konnte nun ein Großteil der Arbeiten abgeschlossen werden. Mit einer offiziellen Eröffnungsfeier am 21. April 2023 für geladene Gäste und einem Tag der offenen Tür am 22. April 2023 für alle interessierten Besucherinnen und Besucher soll dieser Anlass gebührend gefeiert werden.

Ab Sommer 2022 konnten bereits die ersten Wohnungen durch die Mieterinnen und Mieter bezogen werden. Nun öffnet die Residenz, gemeinsam mit dem benachbarten Crossinsee Seniorenpflegeheim, zum ersten Mal offiziell ihre Tore für Besucher und Gäste, welche sich am 22. April zwischen 10 und 16 Uhr einen umfassenden Eindruck vom Wohnen und Leben in der Crossinsee Residenz verschaffen können. So sind Führungen durch die vier Apartmenthäuser geplant, in denen einige der insgesamt 87 1 bis 3-Zimmer-Wohnungen und verschiedene Gemeinschaftsbereiche besichtigt werden können. Besucher erhalten einen exklusiven Einblick in das gemütliche Kaminzimmer, den Wellnessbereich mit Infrarotsauna oder den Veranstaltungsraum.

Darüber hinaus wird das Wohnkonzept mit allen Grund- und Serviceangeboten vorgestellt. Das Konzept der Wohnanlage soll den Mieterinnen und Mietern einen rundum sorglosen Alltag ermöglichen. Beispielsweise erhalten Besucher detaillierte Informationen zu den verschiedenen inbegriffenen Grundleistungen wie dem Rezeptionsservice oder der Reinigung von Bad und Fenstern oder auch zu den Zusatzangeboten, welche je nach individuellem Bedarf hinzugebucht werden können. Hierzu zählen die Versorgung mit einem Mittagsessen, ein Fahrdienst, ein Wäscheservice oder die Reinigung der Wohnung.

Zur Residenz gehören ebenfalls ein Ambulanter Pflegedienst sowie eine Tagespflegeeinrichtung, deren Eröffnung für einem späteren Zeitpunkt geplant ist. Der hausinterne Ambulante Dienst stellt sich bereits zum Tag der offenen Tür allen Gästen mit der Möglichkeit einer Blutzuckermessung vor. Auch die kleinen Gäste kommen am 22. April mit einer Hüpfburg und dem Angebot von Kinderschminken auf ihre Kosten. Für das leibliche Wohl wird mit einem leckeren Grillangebot sowie Getränken gesorgt.

Einrichtungsleiter Thorsten Schreiter und Pflegedienstleiterin Franziska Holzkamm aus der Crossinsee Residenz sowie Einrichtungsleiterin Regine Bobsin aus dem Crossinsee Seniorenpflegeheim freuen sich, allen Besuchern, Freunden, Nachbarn oder auch zukünftigen Mitarbeitern einen Einblick hinter die Kulissen des Lebens und Arbeitens in der neu erbauten Crossinsee Residenz sowie im benachbarten Seniorenpflegeheim geben zu können und gern auch persönlich ins Gespräch zu kommen. „In den vergangenen Monaten haben wir hier ein Haus mit modernsten Standards für Seniorinnen und Senioren geschaffen, bei denen keine Wünsche offenbleiben“, so Thorsten Schreiter. „Gern beantworten wir alle Fragen.“ Die Crossinsee Residenz gehört gemeinsam mit den Seniorenpflegeheimen Crossinsee und Schwanenburg, welche sich ebenfalls in Königs Wusterhausen befinden, zur Burchard Führer Gruppe. Die Gruppe ist ein privater Anbieter und hat deutschlandweit über 40 Angebote unter anderem in den Bereichen der Seniorenpflege und des Seniorenwohnens.

RED / PI Burchard Führer GmbH

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
RELATED ARTICLES

Meist gelesen

Kommentare