9.5 C
Königs Wusterhausen
Freitag, März 1, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen
StartFreizeit Kultur & SportFamilie & GesellschaftMusikfilme auf der großen Leinwand

Musikfilme auf der großen Leinwand

Konzerttour mit den Toten Hosen im CineStar Wildau 
Freikarten für Kurier-Leser

Großes Kino mit toller Musik bietet derzeit das CineStar Wildau. Heute, Mittwoch, 12. August, 19.45 Uhr, präsentiert Theaterleiter Jens Wildner den Film „I Still Believe“ als CineLady-Preview, einen Tag vor Bundesstart, für alle kinobegeisterten Mädels. Ein Glas Prosecco und die aktuelle Cosmopolitan sind inklusive, CineStarCARD-Besitzerinnen sparen 1 Euro. Der Film beruht auf der wahren Geschichte des erfolgreichen Musikers Jeremy Camp, der mit seiner Musik seiner schwer erkrankten Freundin Hoffnung geben möchte. Durch Jeremys Musik schöpft das junge Paar immer wieder Kraft, sich gegen das Schicksal zu stellen. „I Still Believe“ ist nach „Woodlawn“ und „I Can Only Imagine: Der Song meins Lebens“ der neue Film des erfolgreichen Regie-Duos Andrew und Jon Erwin. Mit dabei im Schaupielerensemble ist unter anderem Sängerin Shania Twain.

Für alle Fans der „Toten Hosen“ hält das CineStar Wildau zwei Kinoabende bereit. Am morgigen Donnerstag, 13. August, und am Dienstag, 18. August, wird jeweils um 20 Uhr der Film „Die Toten Hosen: Weil du nur einmal lebst“ gezeigt. Unvergesslich: So sind die Live-Konzerte der Toten Hosen, aber auch die Konzertfilme dazu! „Weil du nur einmal lebst“ begleitet Die Toten Hosen 2018 auf ihrer Rekordtournee „Laune der Natur“ und zeigt eine Band, die jeden Tag schätzt, an dem sie noch gemeinsam auf der Bühne mit dieser unglaublichen Energie der ersten Stunden spielen können. Die Konzertreise, die von fast 1 Million Zuschauern besucht wurde, führte die Band unter anderem durch die Stadien und Open Air-Locations in Deutschland und der Schweiz sowie nach Argentinien. Mehr Infos zu Programm und Tickets finden sich unter www.cinestar.de.

Alle Besucher dürfen sich bei ihrem Kinoerlebnis auf das umfangreiche und bewährte Sicherheits- und Hygienekonzept von CineStar verlassen. Die Vorstellungen starten zeitlich versetzt, das Foyer und die Sanitäranlagen wurden mit einem Abstands- und Wegeleitsystem versehen. Die Ticketkontrolle erfolgt kontaktlos, und zusätzliche Desinfektionsspender sowie die Erhöhung der Reinigungsintervalle sorgen für eine zuverlässige Desinfektion. Selbstverständlich ist von allen Mitarbeitern und Gästen auf ihren Wegen durch das Kino eine Mund- und Nasenbedeckung zu tragen.

Der KaWe-Kurier verlost für die Vorstellung „Die Toten Hosen: Weil du nur einmal lebst“ am Dienstag, 18. August, 20 Uhr, 3×2 Freikarten unter seinen Lesern. Interessenten bewerben sich bitte per Mail an 
anzeigen@elroverlag.de bis Freitag, 14. August. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

RED

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
RELATED ARTICLES

Meist gelesen

Kommentare