Neue Netzhoppers-Geschäftsstelle

DT | KaWe-Kurier online

Die Netzhoppers sind jetzt nicht nur sportlich „mittenmang“ wie der Brandenburger sagt. Seit letzter Woche haben sie im Zentrum von KW eine neue Geschäftsstelle für den Verein Netzhoppers Königs Wusterhausen e.V. und einer Außenstelle  für die 1. Volleyball Bundesliga, der Ballsport-Liga GmbH. In den Räumen der ZAL Berlin-Brandenburg in der Eichenallee 1 b können jetzt alle geschäftlichen Dinge abgewickelt werden, die für den Spielbetrieb in der 1. Bundesliga notwendig sind. Die Mannschaft und die Geschäftsführung trafen sich deshalb zu einer kleinen Feier mit Freunden und Unterstützern, nachdem Netzino das Eröffnungsband durchschnitten hatte.

DT | KaWe-Kurier online

UR (T+F)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.