Ronny Weiland präsentiert 

„Die goldenen Klänge zur Weihnachtszeit“!

Mit: Captain Cook & seinen singenden Saxophonen und Vera & ihre Oberkrainer Die stimmungsvolle Bühnenshow „Die goldenen Klänge zur Weihnachtszeit“ präsentiert von Ronny Weiland, geht dieses Jahr auf deutschlandweite Tournee. Mit seinen Gästen  Captain Cook & seinen singenden Saxophonen und  Vera & ihre Oberkrainer kommt er am  15.12.2017 in die  Mehrzweckhalle Mittenwalde. Gemeinsam zaubern sie ab 16 Uhr einen Nachmittag voller beeindruckender Musikvielfalt und gemeinsamen Arrangements, die die Besucher auf diese Weise noch nie gehört haben.

Ronny Weiland sang sich beim Wettbewerb „Superstar der Volksmusik“ an die Spitze und beeindruckte mit seiner sensationellen Bass-Stimme das Publikum und die Jury. Bereits im frühen Alter entdeckte der Sänger seine Liebe zur Musik. Seit 23 Jahren ist er im Spielmannszug Apolda, in dem er heute noch als Mitglied aktiv ist. Er tourte bereits erfolgreich mit dem original Begleitensemble von Ivan Rebroff durch die Schweiz. Zu seinem 10-jährigen Jubiläum bekam er den Ehrenbrief des Freistaats Thüringen. Mit seinem aktuellen Album „Russisches Gold“ beweist Ronny Weiland wieder einmal aufs Neue sein musikalisches Talent.

Sichern Sie sich jetzt Tickets für „Die goldenen Klänge zur Weihnachtszeit“. Karten sind hier erhältlich: Tabakwaren & Lotto Gründemann 033764/ 20563, Musikladen KW 03375/202515, Wildau Ticket 03375/551500, bei der bundesweiten Tickethotline 01805 570008* und an allen bekannten VVK Stellen.(*0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk bis max.
0,60 Euro/Anruf)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Willkommen auf kw-kurier.de!

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf kw-kurier.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen „Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media“.