Umleitung wegen Straßensperrung

BMW und MINI Autohaus Wernecke und Shell-Tankstelle von KW aus
nur über Wildau erreichbar

Auf Grund von Straßenbaumaßnahmen ist die Richard-Sorge-Straße in Wildau auf Höhe der Autobahnbrücke derzeit gesperrt. Aus diesem Grund sind das BMW und MINI Autohaus Wernecke sowie die benachbarte Shell-Tankstelle von Königs Wusterhausen aus nicht wie gewohnt über die Brückenstraße zu erreichen. Für Autofahrer, die von KW aus das Autohaus oder die Tankstelle anfahren möchten, wird folgende Umleitungsstrecke (siehe Anfahrt-Skizze) empfohlen.

Von Königs Wusterhausen über die Berliner Straße bis zur B 179, dort rechts abbiegen und der Bundesstraße bis zur Einmündung in die Chausseestraße auf Höhe des A 10 Centers folgen. Hier rechts abbiegen und bis zur Hoherlehmer Dorfaue fahren, dann rechts in die Bergstraße abbiegen, bis zur Richard-Sorge-Straße. Im Kreisverkehr dann die erste Ausfahrt nach rechts wählen!

Aus Richtung Wildau, Zeuthen und Eichwalde sind das Autohaus und die Tankstelle ohne Hindernisse erreichbar. RED