9.5 C
Königs Wusterhausen
Montag, Februar 26, 2024
Stellenangebote der KOCH AG Zeesen

Und dieses Jahr am Balaton

Evangelische Gemeinde KW veranstaltet im August eine Jugendfreizeit in Ungarn

Für Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren bietet die Junge Gemeinde der ev. Kreuzkirche Königs Wusterhausen eine interessante Ferienfreizeit an. Vom 5. bis zum 16. August geht es nach Nemesvita in Ungarn an den Balaton.

Es werden 12 Tage gemeinsames Leben mit tollem Programm und vielen Erlebnissen in der Gruppe, auf dem Gelände und im Gastland geboten. Die Gruppe findet sich bei Sport. Musik, Workshops, kreativen ­Aktionen, Gesprächen und vielem mehr zusammen. Der Teilnehmerbeitrag von 430 Euro pro Person ist „all inclusive“. Er beinhaltet die Fahrt ab/bis ­Königs Wusterhausen, Unterkunft mit voller Verpflegung (außer Hinreise), Eintrittsgelder, Reiseleitung und verschiedene Unternehmungen. Die ­Jugendlichen benötigen also nur persönliches Taschengeld.

Eine umgebaute Mühle mit eigenem Swimming-Pool dient als Ferienunterkunft. Die Unterbringung erfolgt in Mehrbett-Zimmern. Beim gemeinsamen Leben im Haus wird selber gekocht und abgewaschen. Auch das wird eher cool als lästig sein. Ausflüge unter anderem nach Budapest und eine Begegnung mit ungarischen Jugendlichen sind geplant. Es gibt ausreichend Gelegenheit, den Plattensee zu entdecken. Eine Zugehörigkeit zur Kirche ist nicht notwendig, es können alle interessierten Jugendlichen mitfahren. Weitere Infos und Flyer gibt es bei Jugendmitarbeiter Wolfgang Thörner per E-Mail an thoerner@ejnberlin.de oder unter der Rufnummer 0176/43700014. Auf diesem Wege ist auch eine Anmeldung möglich. RED

RELATED ARTICLES

Meist gelesen

Kommentare