Virtueller Spaziergang durch KW

Mehrgenerationenhaus am Fontaneplatz lädt zu Schnitzeljagd am Tablet ein

Die Sonne lockt nach draußen. Doch was tun, wenn die Spielplätze gesperrt sind?

Hier ist ein Angebot des Mehrgenerationenhauses Königs Wusterhausen am Fontaneplatz für die ganze Familie: „Macht doch eine Schnitzeljagd in Königs Wusterhausen, eine digitale Schnitzeljagd oder wie das heute heißt ein Actionbound“, empfiehlt Mitarbeiterin Renate Müller-Schäfer. „Geht auf die Seite Actionbound.com und ladet die App auf euer Tablet oder Handy.“ Danach kann der hier veröffentlichte QR-Code gescannt und unter Suche „Kennt Ihr Königs Wusterhausen“ eingegeben werden.

Dann kann es auch schon losgehen. Der Start ist vor dem Rathaus in der Schlossstrasse 3 in Königs Wusterhausen. Es warten Rätsel, Spiele und Aufgaben, die Kinder mit der Familie lösen können. „Ihr macht einen kleinen Spaziergang durch die Stadt, lernt etwas dazu und habt Spaß miteinander“, so Renate Müller-Schäfer. Das ganze dauert rund eine Stunde und führt zu den Sehenswürdigkeiten in Königs Wusterhausen. Das Spiel wurde von Kindern aus dem Mehrgenerationenhaus Fontanetreff in Königs Wusterhausen entwickelt. RED